Januar 2020

26. 02. 2020

Neues Jahr, neues Glück...

 

Der Kindergarten Boksee hat im letzten Jahr so einige Steine aus dem Weg rollen müssen, so endete das Jahr mit der Erstellung einer Stellenausschreibung für eine(n) neuen Erzieher(in)...leider...

Unser Motto bleibt somit, wie auch in den letzten Jahren... Aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man auch etwas Schönes bauen. Wir sind aber überglücklich über das Personal, welches uns so toll zur Seite steht und für die Kinder Tag für Tag da ist.

An dieser Stelle DANKE an Euch!

Trotz allem sind unsere Kinder glücklicher denn je. Das Freispiel draußen ist wohl für alle das Größte und so manch tolle geplante Aktion wie eine Schnitzeljagd toppen den Kindergartenalltag! Einfach draußen sein, für viele Erwachsene bei „schlechtem“ Wetter eine Gruselvorstellung, so aber nicht für die Kinder. Denn so hat man prima Matsch und großartige Pfützen, gibt es denn etwas Schöneres als das :)

 

Nachdem unser Pavillon jetzt mit Holz an den Seiten verschlossen wurde, damit die Kinder nicht immer im Zug sitzen beim Mittagessen, ist das nächste geplante Projekt ein kleines Gartenhäuschen. Dank der Spenden, die auf unserem Einweihungsfest zusammen gekommen sind, ist es uns möglich diese Dinge umzusetzen. Das tägliche Kinderlachen in der Dorfstraße 71 a zeigt, dass es sich lohnt, den Kindergarten zu unterstützen. Es tut sich immer was auf unserem Grundstück, wir sind gespannt, was die Kinder sich noch alles wünschen, für ihren Kindergarten.